News Ticker

Der Künstlerische Leiter

Marino Baldissera wurde am 4.Februar 1969 in Pieve di Cadore (Provinz Belluno) geboren. Er hat Kompositionslehre studiert bei Corrado Pasquotti, Elisabetta Brusa und Giuseppe Giuliano und hat  sein  Diplom mit Bestnote  am Konservatorium „Giuseppe Verdi“ in Mailand gemacht. Er hat sich weitergebildet bei Bryan Ferneyhough(1992)und Franco Donatoni(1993). Von dem zuletztgenannten wird ihm eine Auszeichnung der Accademia Musicale Chigiana (Siena,1993 ) verliehen. Danach hat er unter der Leitung von Corrado Pasquotti und Alvise Vidolin einen Hochschulabschluss mit der Hoechstpunktzahl und summa cum laude erlangt und zwar in der Spezialisierung 2.Grades in Kompositionslehre und neuen Techniken.
Er hat zusammengearbeitet mit Orchesterformationen und Kammermusikern, unter ihnen:
das Sinfonieorchester San Remo, das Jugendorchester der Mittelmeerländer, das klassische Mailaender Orchester, das Ensemble Octandre, das Ensemble Décadanse, das E.co Ensemble, das Fandango Guitar Quartett, das Gittaren Duo „J.S.Bach“.
Seit Februar 2007 ist er kuenstlerischer Leiter des Coro Cortina aus Cortina d’Ampezzo.
Marino Baldissera

Marino Baldissera

Per informazioni: www.marinobaldissera.it